Frontfrauen aus dem Bezirk Bruck bei der Strategie 2020 Präsentation der Frauenbewegung in Niederösterreich

Die neue FB-Landesleiterin LR Dr. Petra Bohuslav präsentierte gestern abend in St. Pölten die neu erarbeitete Strategie der ÖVP Frauen in Niederösterreich gemeinsam mit neuem Logo "Wir Niederösterreicherinnen - selbst.bewusst.frau".

In den letzten Monaten wurde intensiv an der neuen Strategie der NÖ ÖVP Frauen gearbeitet. Im Rahmen einer Kennenlerntour war die neue Landesleiterin D. Bohuslav in allen Bezirke unterwegs, um in einen Dialog mit den Mitgliedern zu treten. Zudem wurde in umfassenden Befragungen erhoben, welche Themen die Niederösterreicherinnen beschäftigen und in welchen Bereichen es künftig verstärkt Handlungsbedarf gibt.

Diese Ergebnisse bilden di Grundlage für die Arbeit der nächsten Jahre bis 2020. Nach der Präsentation der Strategie stellten sich Michaela Dorfmeister (Doppelolympiasiegerin Ski Alpin), Dr. Christian öde-Richter (Viz-Weltmeisterin Einzelzeitfahren WM 2008) und Marlene Schilling (14-fache österreichische Meistern Radsport) in einer sehr beeindruckenden Gesprächsrunde vor, um auch den Stellenwert einer Frau im Sport etwas zu durchleuchten.

Die anderen Schwerpunktthemen sind Bildung, Gesundheit, Pension, Arbeit und Wirtschaft sowie Familie und Generationen, zu denen Frauen einen wesentlichen Beitrag leisten.

Aus dem Bezirk Bruck waren Bezirksleiterin Alexandra Jaitner und ihre beiden Stellvertreterinnen Andrea Koch und Christine Besser in St. Pölten vertreten.